Angeln in Finnland


Das Land mit den meisten Gewässern der Welt

Finnland, das Land der abertausend Seen, wie es zu Recht auch genannt wird, bietet neben dem vielen Wasser auch eine unberührte Natur, soweit das Auge reicht. Die Fischbestände in den Gewässern lassen jedes Anglerherz höher schlagen. Da wimmelt es von Hechten, Egli, Zander, Forellen, Lachsen, Äschen und andern Fischen. Kein Wunder, fühlt sich hier der Spinn- und wie auch Fliegenfischer wie im Paradies. Wir haben auf unseren Rekoreisen kleine, abseits der Masse liegende Fishcamps entdeckt, die sowohl für kleine Anglergruppen wie auch für Familien bestens geeignet sind. Die landestypischen Fischhäuschen sind in der Regel von Samstag zu Samstag buchbar und liegen direkt am Wasser. In der Mitternachtssonne den selbstgefangenen Fisch vom Grill geniessen, für einmal nicht erreichbar sein und im frischen Nass des Sees den Tag zu Ende gehen lassen - das ist Finnland feeling pur.

Kontaktieren Sie uns und verlangen Sie Ihre individuelle Offerte




Rückrufservice

Gerne nehmen wir mit Ihnen Kontakt auf. Dazu brauchen wir:

Bitte überprüfen Sie Ihre Eingabe!
Rückruf-Service